Dafür versammelt CONCRETE Capital das Know-how erfahrener Immobilienprofis aus verschiedenen Bereichen – von Peter Fritsche, der als Geschäftsführer die Gesamtverantwortung trägt, über Petra Schling, die den Bereich Finanzierung und Controlling leitet, bis zur technischen Umsetzung durch die eigene Tochterfirma Concrete Capital Construction unter der Leitung von Stephan Buberl.

Als Spezialist für München und den süddeutschen Raum entwickelt CONCRETE Capital derzeit Wohn- und Gewerbeimmobilien mit einem Gesamtvolumen von rund 500 Millionen Euro bzw. rund 55.000 m2 Geschossfläche.

  • Ankauf von Grundstücken und Konzeption von Verkaufs- und Vermietungsstrategien
  • Über 15 Jahre Erfahrung in Top-Unternehmen der Immobilienbranche (u.a. LaSalle Investment Management, Hubert Haupt Immobilien Holding)
  • Gesamtverantwortung von Großprojekten mit einem Volumen von mehr als 1 Mrd. Euro
  • Vermietung von mehreren 100.000 m² in allen Assetklassen
  • Ausbildung: Immobilienökonom (IREBS)

  • Steuerung, Verhandlung, Verwaltung und Kontrolle der Projektfinanzierungen
  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Finanz- und Immobiliensektor (u.a. PATRIZIA Immobilien AG, Hypo Real Estate Bank AG, Deutsche Bank AG)
  • Betreuung von Finanzierungsvolumen von rund 2 Mrd. Euro p.a.
  • Portfolio- und Gesellschaftszukäufe im Wert von rund 6,6 Mrd. Euro

  • Leitung der CONCRETE Capital Construction GmbH zur Bau-Umsetzung
  • Technische Steuerung und Überwachung aller Projektphasen
  • Langjährige Erfahrung in der Bauleitung, Projektleitung und Kalkulation (u.a. Julius Berger Nigeria, Bilfinger Berger Hochbau, Bayerische Hausbau)
  • Umsetzung von Großprojekten mit Gesamtvolumen von mehreren 100 Mio. Euro
  • Quartiererschließungen mit bis zu 1.200 Wohneinheiten
  • Ausbildung: Bauingenieur (FH Regensburg)